Samstag, 9. Juni 2012

Schablonenfieber und Weinkisten DIY...




Hallo ihr Lieben

Heute habe ich mich entschlossen (und es war wie so oft, eine ganz spontane Entscheidung, die wie immer eine gewisse Eigendynamik entwickelt hat) endlich meine tollen Schablonen 
(hier schon darüber berichtet) 
zu benutzen.



Na ja, und da ich dann die Farbe und die Schablonen und alles schon einmal da hatte, habe ich gleich im ganzen Atelier alles, was nicht bei drei auf den Bäumen war, mit einem kleinen Schablonenschriftchen geschmückt...
*grins*


Ein kleenes Sternchen...



ne Kiste voll Wolle und Garn...




die IKEA Moppe Schubladenmöbelis...




...und dann habe ich, da ja unsere beiden Katzendamen vor zwei Wochen "Herrenbesuch" hatten ( hier schon berichtet)und wir nun berechtigte "Hoffnung" haben, noch zwei süsse Boxen mit meiner Tochter zusammen gefertigt.

Plan wäre, dass die süssen Katzis denn, falls wirklich Schwanger, ich diesen Boxen ihre Kleinen bekommen würden.

Aber wir wissen ja alle, wie das mit den Plänen so ist. Das letzte Mal, dass wir Katzenbabys hatten ist schon 15 Jahre her und damals kamen die Kleenen auf dem (war damals noch Mode) Spannteppich unter unserem Bett zur Welt. 

Na ja, Teppichshampoo hat da dann leider auch nicht mehr geholfen...

aber die Süssen Katzenbabys waren alle gesund und der Rest ist Geschichte :-)

Also hier unser DIY Projekt Schritt für Schritt:





Wir brauchten:

  •  Alte Weinkiste
  • -MYSA Gräs Plaid von IKEA 4.95 Franken
  • Stoff und Borde zum Beziehen
  • Tacker
  • Heissleimpistole
  • Möbelfilzli
  • Schablonen
  • Farbe weiss und gaaanz wenig schwarz für Schriftzug
  • Pinsel


 Mit dem Tacker wird ein Streifen vom Plaid rundherum an der Kiste befestigt...




Katy beim Probeliegen...

  


 Kiste aussen weiss gestrichen...


Streichen kommt eigentlich vor dem Festtackern, ich weiss, aber wie es so ist, habe ich das "Projekt" während der Entstehung laufend weiter entwickelt...

*grins*




Kuscheliges Kissen nähen...



natürlich wieder Probeliegen...

  


 Namen drauf mit den schönen, neuen, tollen Schablonen...
 
  


1x Katy und 1x Nala....
es soll ja keine der Beiden zu kurz kommen...



 Stöffchen festtackern...

Pompom Borte mit Heissleimpistole befestigt...






Filzchen drunter...





Wieder Probeliegen...

es scheint bequem zu sein, Ziel also wenigstens teilweise erreicht...




 und das ganze noch einmal für Schwesterchen Nala hergestellt...


Die Weinkisten habe ich übrigens von meinem lieben Schwiegervater geschenkt bekommen. Hier noch einma ein herzliches Dankeschöööön...
Ich kann nie genug davon bekommen und hoffe, es werden noch viele so tolle Kisten von ihm kommen....




NINAʼs Corner

Zum Schluss möchte ich noch eine neue Rubrik einführen. 

Da ich ja wie viele von Euch wissen, eine sehr kreative Tochter habe, habe ich mir gedacht, dass ich ihre Arbeiten aus der Schule und aus unserem Atelier und all die tollen Fotos, die sie immer macht, unter einer eigenen Rubrik veröffentlichen möchte.

Hier der erste Beitrag:
 Schnappschüsse einer nicht ganz normalen Katze, die an den Resten einer Erdbeermilch nuckelt...
und ein Schlüsselanhänger mit ihrem Anfangsbuchstaben, den sie heute genäht hat.


 
 



So, das war es für heute. 

Wünsche Euch allen einen wunderschönen Sonntag.
Seit herzlich gegrüsst


Eure Mo

Kommentare:

  1. Liebe Mo,

    Tolle Werke sind da entstanden. Deine Kätzchen sind soooooooo niedlich. Ich hoffe, dass der Herrenbesuch sich gelohnt hat und die neuen luxuslager bald mit jeder Menge Leben gefüllt sind.

    Einen schönen Sonntag

    Danny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Danny

      Vielen Dank für Deine lieben Worte.
      Wünsche Dir eine schöne Woche.

      Liebe Grüsse Mo

      Löschen
  2. Hallo liebe Mo, was für ein schöner Post und was für schöne Photo´s. Ganz allerliebst. Und die Schablonen sind auch ganz toll. Bin total begeistert. Habe auch Weinkisten, aber leider keine kleinen Kätzchen, sondern einen großen Brocken Hund....Tja.
    Aber die Kisten sehen so schön aus....Alles, alles Gute...
    Toll...
    Grüße....
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Claudia
      Deine lieben Kommentare freuen mich jedes Mal ungemein!!! Danke dafür.
      Tja, für einen grossen Hundi wären die Kisten wohl wirklich VIEL zu klein.

      Liebe Grüsse
      Mo

      Löschen
  3. Liebe Mo, freu mich, dass du meine neue Leserin geworden bist! Hab mich bei dir ein bißchen umgeschaut und werde mich nun auch verlinken :-)! Deine Kisten sind wunderschön geworden, da müssen sich deine Katzen ja pudelwohl fühlen...
    Liebe Grüße von Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Barbara
      Herzlich willkommen. Freue mich immer über Kommentare und hoffe, es gefällt Dir auf meiner Seite!!!

      Liebe Grüsse Mo

      Löschen
  4. Ei! Ich drücke natürlich auch ganz fest die Daumen, dass es bald Katzen-Bebes gibt bei Dir. Und die Schablonen sind suuuuuper schön. Und das damit gewerkelte natürlich auch, hihihihi.

    Herzlichste Grüsse aus Göteborg
    die Baumhausfee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hellö fröm Switzerländ
      Will auch in den Norden. Hoffe Du hast warmes Wetter. Die Fotos mit den Schlössli sind der Hammer. War letztes Jahr in Florenz und da hatten sie das auch. Habe mir damals fest vorgenommen, das nächste Mal, wenn ich eine grosse Stadt besuche, nehme ich auch eins mit...
      Aber bei uns ist Schule und na ja, da kann die Haussklavin ja schlecht ihre Herde einfach im Stich lassen...
      Geniess es für uns alle etwas mit im schönen hohen Norden!!!

      Grüessli Mo

      Löschen
  5. Ach liebe Mo ich beneide dich um deine Schablonen! Toll was du damit gezaubert hast, gefällt mir alles extrem gut! So ein IKEA Schubladenkästli wartet bei mir auch noch auf eine Umgestaltung...
    Liebe Grüsse
    Marielle

    AntwortenLöschen
  6. liebe mo...

    die katzenkuschelschlafkisten sind ganz toll geworden. mit ganz viel liebe gemacht. da wäre ich liebend gerne eure katze.

    herzliche grüsse eve

    AntwortenLöschen
  7. Hej - wusste nicht dass Katzen lesen können - grins! Die Bettchen sind ja allerliebst. LG Barbara

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Mo
    Schön dich gefunden zu haben. Bei dir gefällt es mir sehr gut. Da bleibe ich :-)
    Vielleicht magst du ja bei mir auch mal vorbei schauen. Ich würd mich freuen.
    Herzlichst
    Gabriela

    AntwortenLöschen