Mittwoch, 28. November 2012

Nur ein paar Impressionen auf die Schnelle....

Meine Lieben

Geht es Euch auch so, die Zeit vergeht wie im Fluge und der Tag hat einfach zu wenige Stunden???

Darum heute nur ganz kurz ein paar Impressionen aus unserem Zuhause ohne grosse Worte...



















Ah ja, das muss ich noch loswerden:


Morgen soll es schneien. Viel Schnee.... mal schauen, wie es ausschaut, wenn der Wecker klingelt und ich aus dem Bett krieche...







Freue mich, guet Nacht ihr Lieben


Eure Mo

Donnerstag, 22. November 2012

White Stars...





Hallo ihr Lieben!
 Heute habe ich das milde Wetter genutzt und vor dem Haus Weihnachtssternli und Co.in den 
diesjährigen Einsatz geschickt.

Denke dieses Jahr halte ich die Deko 
insgesamt eher schlicht.












 Bin gerade voll Fan meiner Holzsterne, 
welche nun aber doch weiss geworden sind.


Brauche aber immer noch einen gaaaanz grossen Stern für draussen. 
 Am Wochenende ist Weihnachtsmarkt in Bülach 
und ich hoffe gaaanz fest, da fündig zu werden.
Dann muss ich nur noch meinen lieben Mann dazu bringen, 
das Sternilein für mich zum Auto zu schleppen...

klimper,klimper...











So, nun ist die Woche schon fast wieder vorbei. 
Morgen kümmere ich mich erst einmal um den Adventskalender.

Habe schon ein paar gute Ideen gesammelt, was ich meinen Lieben dieses Jahr alles einpacke...

Seit alle ganz lieb gegrüsst

Eure Mo














 













Sonntag, 18. November 2012

Hirschalarm.....

 Meine Lieben

Habe ich schon einmal erwähnt, dass ich ein absoluter Hirsch Fan bin...



Sehe ich irgendwo einen Hirsch oder ein süsses Reh, ich kann nicht daran vorbei. Es hat wie fast immer gaaaaanz harmlos mit einem kleinen, einzelnen, unschuldigen Hirschlein angefangen. 
Dann noch eins und noch ein Reh und noch eins uns schliesslich habe ich eine ganze Sammlung aus dem Reich der Waldbewohner bei uns Zuhause versammelt...









Hier unser Eingangsbereich mit Bänkli zum Schuhe anziehen, wobei man sich ja schon länger nicht mehr auf das Bänkli setzen kann, da es immer als Dekopunkt herhalten muss....
Schuhe kann man ja schliesslich auch im Stehen anziehen, oder...grins...
Die Leinwand habe ich mit dem Hellraumprojektor und einer Rehkitzvorlage selber gemalt. Geht ganz schnell und ist auch nicht schwierig.






 Kissen von Hand mit einer Herzapplikation versehen, die ich mit einem Schriftstempel dekoriert habe.



Hier noch ein Blick unter das Bänkli. Stern beim Bauern im Dorf machen lassen. 
Einfach Vorlage vorbei gebracht und meinem Hundeblick aufgesetzt. Nun habe ich tolle Sterne fürs ganze Haus...
  


 Hier noch ein Hirschkissen, dass ich aus einem Stoffrest Karostoff und einer schwarzen Manchesterhose (Jetzt eben Ex-Manchesterhose, hüstel...) meiner Tochter genäht habe...

Das zweite beige Kissen ist von meiner lieben Freundin Michou von Les Michous.







Ich wünsche Euch allen einen guten Wochenstart.

Seit lieb gegrüsse
Eure Mo

Dienstag, 13. November 2012

Fast zu spät, ich weiss.....




...aber heute darf man grad noch so knapp Herbstdeko zeigen, bevor dann allmählich auf Weihnachten gewechselt wird.







 Auf diesem Bild auch ein Teil meiner neuen Leiter zu sehen. 
Habe sie bei einer lieben Freundin entdeckt, die auf einem Bauernhof lebt und habe dann solange geschwärmt und meinen Welpenblick aufgesetzt, bis ich sie bekommen habe.

Weiss noch nicht so recht, ob ich sie weiss streichen, oder einfach so toll verwittert lassen soll. Auf jeden Fall ein ideales Hilfsmittel für die geplante Weihnachtsdeko....




 Fundstücke aus dem Wald....



 Und hier noch ein Foto vom Sideboard im Esszimmer. 

Das Buch ist übrigens von meinem Mann, der sich immer mal wieder beklagt, dass er nirgens Platz hat, seine Sachen hin zulegen, weil überall Deko herum liegt...

Dabei hat das Buch doch tip top Platz..... bis ich es wegräume und er es am Abend wieder suchen muss. Grins.






Haltet Euch warm und geniesst den Abend.

Es grüsst Euch ganz herzlich

 Mo





Sonntag, 11. November 2012

Hallo, ich lebe noch!!!

Hallo liebe Bloggerfreunde





Jaaa ich lebe noch und meldet mich hiermit offiziell zurück aus der Versenkung!!!


Ein turbulenter Sommer liegt hinter mir, wobei der Herbst ja auch schon fast vorbei ist...

Die Bloggerpause ist nicht freiwillig passiert. Nein, es hat mich leider grad voll erwischt. Unerwartet haben mich gesundheitliche Probleme in die Knie gezwungen.
Nun brauchte ich die Zeit um mich zu erholen und hatte nicht die Energie zu Bloggen.

Aber, man soll das Leben nehmen wie es kommt. Nun bin ich wieder fit wie ein Turnschuh und hoffe, viele meiner "alten" Leser finden zurück zu meiner Seite. Es gibt in Zukunft wieder regelmässig etwas zu sehen und ich habe auch gaaanz viele Pläne.

Bald soll hier ein kleines Onlinelädeli entstehen. Mit schönen Dingen, die mir so gefehlt haben in dieser langen Zeit und die Euch hoffentlich auch gefallen werden.

Es grüsst Euch herzlich aus dem herbstlichen, kalten, nebligen und etwas ungemütlichen Sonntag


Eure

Mo von MoMaison


Hier noch zwei Fotos von Sachen, die ich die letzten Wochen so gemacht habe. 

Das rote Täschchen ist für meine liebe Susle, mit der ich jetzt gerade ein Wochenende in Deutschland beim Malkurs war.
Der Hirsch ist mit Stoff Farbe und einem ganz normalen Stempel gemacht worden.

Fotos der Bilder aus dem Malkurs folgen...







Kissen kann man nie genug haben. Finde wenigstens ich. Mein Mann sieht das manchmal etwas anders.....